EIN KÖNIGREICH FÜR EINEN DACKEL

Wie ihr bereits wisst, bin ich ein VON Schloss Tenneberg. Leider wird dieser Tatsache von meinem Umfeld wenig Beachtung geschenkt. Ich habe weder einen Thron, noch eigene Bedienstete.

Aber letztens kamen meine Bestimmer auf die tolle Idee Schloss Tenneberg zu besuchen. Das war meine große Chance, um ihnen endlich meine wahre Herkunft unter die Nase zu  halten. Jedoch war schlechtes Wetter und meine Vorfreude wurde mit einem stundenlangen Spaziergang durch den Wald zunichte gemacht. „Hunde dürfen eh nicht ins Schloss!“ war Frauchens Kommentar. Aber ich bin doch mehr als nur ein Hund!

schloss Tenneberg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s