KÖNNEN TIERE TRÄUMEN?

Ich behaupte JA, Dackel können. Immer wieder wird sich über meine  Schlafposition lustig gemacht, dabei ist das einfach nur sehr rückenschonend. Ich gebe oft Schnauf- und Bellgeräusche von mir, ab und zu schlage ich auch mal um mich. Bin zwar klein, aber meine Träume umso größer. Ich protestiere, wenn mir mein Futter nicht schmeckt, ich belle vorbildlich, wenn ich mal muss und freue mich, wenn meine Bestimmer nach Hause kommen. Also, warum sollte ich nicht träumen können?

traume

Advertisements

EIN KLEINER SCHRITT FÜR MICH, ABER EIN GROSSER FÜR MEINE BESTIMMER

Endlich Wochenende und Couchzeit…(ach ne, auf die darf ich nicht mehr.), dachte ich.  Die beiden werkeln in ihrer Freizeit viel an unserem Häuschen, zu viel für meinen Geschmack. Denn mit der Ruhe war es vorbei, wir bekamen Beton, in einem großen Fahrzeug, das sich dreht. Das war sehr aufregend für mich und ich als Bauherr musste natürlich dabei sein. Aber Frauchen nahm das -dabei sein- zu wörtlich. Ich musste den Beton einweihen und mich verewigen. Toll, dreckige Pfoten und ein anschließendes Fußbad, behandelt man so einen Bauherrn?

schritte