EIN SATZ HEISSE OHREN

Hallo Nico, auch du hast bereits schlechte Erfahrung mit Wespen gesammelt, dicke Nase und so. Somit war ich vorgewarnt und bereit zum Gegenangriff.
Männer-Gassirunde, Frauchen war es zu warm und zudem schwer von einem Buch loszubekommen. Auf dem Rückweg blockierten diese kleinen Bestien unseren Weg in einer Erdmulde. Todesmutig nahm ich den Kampf auf, buddelte und scheuchte den ganzen Schwarm auf. Die sollten merken, dass man einen Dackel nicht sticht. Leider vergaß ich bei der ganzen Aufregung meinen Wurstverdiener. Durch mein Aufscheuchen suchten sie sich ein anderes Opfer und das waren seine Ohren. Als ich, stolz wie Bolle und Herrchen mit roten Ohren nach Hause kamen, erwartete uns schon Frauchen. Sie war so froh, dass mir nichts passiert war. Für Herrchen gab es einen Beutel mit Eiswürfeln und unsere Dackel-Ehre war auch wieder hergestellt.

Wespe

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu “EIN SATZ HEISSE OHREN

  1. Nun für Deinen Einsatz kann Dein Herrchen ja wohl mal etwas Schmerzen ertragen. Schlau finde ich Dein Frauchen, die hat sich ganz aus der Sache herausgehalten und ist daheim geblieben. Sehr schlau. ;o)

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    Liken

    • Frauen halt, die haben immer diese Vorahnung….. oder sind ein wenig lauffaul 🤫.
      Männer können mit Schmerzen nicht so gut umgehen, das habe ich auch schon in Erfahrung bringen müssen (Beitrag demnächst 👩‍⚕️)..
      LG Anja und Charly 🙋‍♀️🐶

      Liken

  2. Mutig … aber auch leichtsinnig 🙂 Nur gut, dass Du wenigstens keinen Stich abbekommen hast – wobei Dein Herrchen einem schon leid tun kann, gerade in den Ohren tut das doch sicher weh.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    Liken

    • Wem sagst du das… das kommt davon, wenn man Männer unbeaufsichtigt lässt 😒.
      Wichtig ist, dass es dem Hund gut geht, nach Herrchen wird erst an zweiter Stelle gefragt 😏. Keine Angst, in Zukunft gehe ich wieder mit…..nicht dass die beiden sich irgendwann noch verlaufen 🤔.
      LG Anja und Charly 🙋‍♀️🐶

      Liken

  3. als dackel hat man genausowenig
    natürliche feinde alswie ich
    wobei mit den wespen
    die mußte dir einzeln vornehmen
    als schwarm können die schaden anrichten
    und wenn dich mal eine sticht is kein problem
    denn siehste aus wie ein beagle kicher kicher
    das is aber nich schlimm
    mußt es nur ertragen das die wurstverdiener aller halbe stunde
    nach dir schauen wie du dein maul kühlst
    naja und se werden sich lustig machen über dein maul
    du glaubst ja garnich wie schadenfroh die zweibeiner manchmal sein können
    so ich muß nun erstmal los
    bis die tage du racker
    lass dich nich unterkriegen
    gruß bella 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen, Datenschutz bitte vorher lesen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s