EIN BISSCHEN MITLEID BITTE, ICH BIN EIN RÜDE

Hallo Nico, eigentlich weiß ich, dass ich viele Dinge nicht darf, aber ich wollte einfach nur mal testen wie lange es dauert, Frauchen auf die Palme zu bringen.
Nach endlosen Ausflügen unter die Couch und dem ununterbrochenen Gebrauch meiner Milchzähne, war das Maß voll. Es gab einen lauten Brüller und mir wurde mit zwei Spritzen gedroht. Wie will sie das denn machen…?
Am nächsten Tag war Impftag. Die kleine Begutachtung durch die Ärztin war kaum der Rede wert. Das Leckerli habe ich natürlich ohne Widerrede angenommen, aber das war pure Bestechung, denn es folgten zwei Spritzen, auf jeder Hüftseite eine.
„Das könnte etwas brennen und er wird etwas ruhiger“, Frauchens Grinsen verriet, dass sie sich auf einen entspannten Abend freute. Aber ich bin ein Rüde und die Schmerzen kamen, ich konnte mich nicht mal richtig hinlegen. Wenigstens Herrchen hatte eine weiche Schulter für mein Leiden, wir Männer müssen halt zusammenhalten.

Impfe

9 Gedanken zu “EIN BISSCHEN MITLEID BITTE, ICH BIN EIN RÜDE

  1. Mmh, warum sind Rüden so zimperlich? Ich habe 8 Welpen geboren und bin so krank, dass ich über zwei Spritzen müde lache….
    Nun ja, Du bist noch jung und ein Rüde eben….
    wufft die Socke

    Liken

    • Da unterscheidet sich die Tierwelt wohl nicht von der Menschenwelt 😏…

      … Aber der nächste Tierarztbesuch kommt gewiss 😪 und somit auch das große Mitleid….

      Ach ja, die Männ…. Rüden… 😗

      LG von einem starken Frauchen und Charly 🙋‍♀️🐶

      Gefällt 1 Person

  2. ööhm wie jetzt
    ? ? ?
    machste jetzt hier auf muschi ?
    also charly
    äähm das geht doch nich
    wenn ich zum tierarzt gehe
    bell ich den an
    die fummeln immer so lange an mir rum statt mir meine spritzen zu geben
    klar gut das gefummel hat ja seinen sinn
    wegens brustkrebs ich hab ja acht möppies 😀
    da dauert das wohl etwas länger
    aber meine spritzen will ich nunmal haben
    und der ronnyherrchen hält eigentlich nur für den tierarzt
    seine hand zwischen meinen kopf
    und den tierarzt
    ansonsten hält der mich garnich fest
    sonst würde ich nur zappeln um aus der umklammerung zu kommen
    und das wäre der impfung abträglich
    wespen haben mich gestochen hummeln mich gebissen
    ein mauswiesel hat mir seine zähne in den rücken
    gerammt
    das sorgte für 10 sekunden längeres leben
    nich für mich aber für das MW 😀
    doch
    ich spühr schon
    wir müssen noch viel tun das ein richtiger dackel aus dir wird
    aaaaber es wird schon werden
    gruß bella 🙂
    p.s. :
    der jammert wegen zwei piekser
    ja da krich ich doch gleich schlappohren ^^

    Liken

    • Naja, ich will ja hier nicht so viel verraten, aber manchmal hätte mein schauspielerisches Talent einen Oscar verdient 🤭….
      Also, natürlich ging es mir schlecht, richtig schlecht, so schlecht, dass mich Herrchen erst einmal wieder trösten und bedauern musste. Nur irgendwie ist Frauchen da noch sehr resistent gegenüber meinem Dackelblick, da muss ich wohl härtere Geschütze (Schauspielerei) auffahren 😏…
      Mal sehen ob mein zukünftiger Tierarzt hier im Norden wenigstens auf meiner Seite ist 🤔.

      LG Anja und Charly 🙋‍♀️🐶

      Liken

      • Ich muss erst um Januar zur Impfe und damit ich nicht zweimal für den Oscar spiele, gibt es nur einen Termin. Wieso Einreisebestimmugen, ich komme ursprünglich aus dem „Westen“, habe kurz den „Osten“ aufgemischt und kehre nun in ersteren zurück. Da ein Dackel noch dazu kein richtiger Hund ist, sondern eine Lebenseinstellung ☝️😁, entfällt auch das für mich 😉.

        LG Anja und Charly 🙋‍♀️🐶

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen, Datenschutz bitte vorher lesen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s