WO IST EIN GEORGE CLOONEY, WENN MAN IHN BRAUCHT?

Hallo Nico, es gab diesen einen Tag, an dem mich mein Übermut zu Fall brachte.
Trotz Verbote meiner Wurstverdiener nehme ich gern den kurzen direkten Weg auf die Couch, wer braucht schon eine Hundetreppe!? Die Rechnung bekam ich sofort. Ein Ziehen und große Schmerzen in der linken Vorderpfote beendeten meinen Schlaf und Wurstverdieners Fernsehabend. Ich konnte weder stehen noch laufen und machte das auch lautstark sichtbar. Zu allem Übel wählte ich für meine schmerzliche Lage den Sonntag, kurz vor Mitternacht.
Frauchen telefonierte vergebens einige Tierkliniken im Umkreis ab, sie hätte sogar die 35 Kilometer in die Landeshauptstadt für mich in Kauf genommen, meine Heldin.
Aber am Telefon wurde ich nicht als Notfall eingestuft und wir sollten doch die offizielle Sprechstunde ab 10 Uhr (!) abwarten. Frauchen war richtig sauer und fühlte sich völlig im Stich gelassen.
Am nächsten Tag, nach einer schlaflosen quälenden Nacht, ging es abends zur Tierärztin unseres Vertrauens. Da ging es mir nach gefühlten 24 Stunden Schlaf schon wieder etwas besser, sorry Frauchen.
Im Nachhinein war mein Quielen und ausgeprägtes Schmerzempfinden vielleicht etwas übertrieben, aber erschreckend wie man in solch einer Situation allein gelassen wird.

George Clooney

AGENT 00CHARLY

Hallo Nico, Haarfarbentechnisch bist du Frauchen näher als ich. Aber Fellpflege wird hier ganz groß geschrieben, ein leidiges Thema bei langhaarigen Rassen. Ich mag weder Flohkamm, Massagebürste und am allerwenigsten dieses Unterfellrauszupfdings. Das habe ich, vor allem Frauchen, schon oft zu verstehen gegeben. Jetzt werde ich während des Schlafens gekämmt…
Aber stolz bin ich schon auf meine ausdrucksstarke Frisur. Beim Gassigehen laufe ich aus Rangfolgegründen immer voran und dabei reden sie über mich. Warum ich meine Rute immer unten trage, sie ständig über den Boden schleift.
Erstens habe ich es nicht nötig auf mich aufmerksam zu machen. Zweitens benutze ich sie, wenn potenzielle Gefahr für meine Wurstverdiener besteht (wie der Name schon sagt, brauche ich sie noch). Drittens und eigentlich wichtigster Grund für meine schleifende Rute ist …
… irgendwie muss ich meine Spuren verwischen…

Agent00