HALLIG, HUND, HANDYABSTINENZ – DIE RUHE NACH DEM STURM

Hallo Nico, auf einer Hallig muss man sich für die Tagesgestaltung nur zwei Fragen stellen: raus oder nicht raus; links oder rechts herum. Der Sturm zog über Nacht weiter und der Morgen begrüßte uns mit einem wundervollen Sonnenaufgang.

Nach dem Frühstück konnte die Umrundung, auf Frauchens Wunsch, beginnen. Da das Anziehen der Wanderbekleidung mal wieder etwas mehr Zeit in Anspruch nahm, verschaffte ich mir einen Überblick über die örtlichen Begebenheiten. Im Mietvertrag stand, dass ich nicht auf den Sessel sollte, von der Fensterbank war nicht die Rede. Dort hatte ich den besten Platz und macht es mir bis zum Start gemütlich.

Während der ersten Kilometer, wir starteten rechts herum, bemerkte Frauchen, dass wir (also eigentlich Herrchen) ihren Wandersekt vergessen hatte. Um ihre Aufzeichnung per App, natürlich offline, nicht zu gefährden, wurde der Übeltäter zum Halligkaufmann geschickt und ein Treffen beim Fähranlieger vereinbart. Hier überbrückten wir die Zeit ein wenig mit Infotafeln. Nach einer gefühlten Ewigkeit und mehr Wissen über das Halligleben, begrüßte ich Herrchen überschwänglich, der nun wieder zu unserem Trupp stieß.

Die vierzehn Kilometer schnüffelte ich mich durch die Natur, musste für Fotos herhalten und teilte Frauchens Begeisterung für angeschwemmte Dinge nach der letzten Nacht. Kaputt, aber glücklich verbrachte ich den restlichen Tag mit Kauknochen und Fußbodenheizungsbaden. Frauchen verschwand nach draußen zum Fotografieren, das Licht und so. Ein wenig durchgefroren begrüßten wir sie mit Glühwein und Abendbrot und ich verschwand später wieder auf mein Fenster.

Werbung

6 Gedanken zu “HALLIG, HUND, HANDYABSTINENZ – DIE RUHE NACH DEM STURM

  1. tsch digger was soll ich dir bellen
    mein fell is überall
    nich aufn sessel ?
    wenn ich mich auf der übrigens klasse gelegenen fensterbank breit mach und denn schüttel sind die haarreste auch auf dem sessel
    versprochen
    notfalls macht herrchen den überträger
    der hat genug von meinem angelhakenfell an seinen klamotten
    :))))))))
    10uhr 16 laut datenkrake erst auf hunderunde ?
    das geht ja mal garnich
    um die zeit sind wir von unserer ersten runde zurück :)))))
    ich wäre übrigens für die bonuskilometer mit herrchen mitgelaufen zum “ schnaps “ holen 😀 😀
    soll doch s frauchen alleine lesen
    ich bin ja schließlich jagdhündin und ned bibliothekarin ^^
    natur schnüffeln klasse
    posing für foto ohne mich
    entweder schießt er die ausse hüfte
    oder es gibt halt keine
    fotomotiv dackel sitzt auf bank aaaaaaatemberaubend
    jack russel terrine nimmt die bank im überflug
    eeeeeeecht langweilig
    ich kleine maus steh aber auf solche langweilerfotos
    zumal ich da grad ne möwe verfolge
    verfolgen würde
    denn die biester klauen mein futter
    abends geht frauchen ooooooohne mich vor die tür ?
    niemals nich !
    erstens hamm wir keins
    und zweitens
    ohne mich geht niiiiiiiiiemand vor de tür
    ohne mein wirklich gut reflektierendes fell gibts ehh ned das richtige licht !
    heee großer ein knochen is ein knochen
    und nich solch bindegewebechemiehundeanlockdingens was du da kauen tust
    meine knochen sind aus reh
    🙂
    es schmeckt wie ausse natur gut gewachsen
    aber gut zum zähne putzen reicht dein dingens auch aus 🙂
    so gruß bella 🙂
    ich denk wir machen noch ne inselrunde 🙂

    Gefällt mir

    • Wenn es wärmer wird, bekomme ich auch meine Sommerfrisur und ich sehe aus wie ein Kurzhaardackel. Im Winter trage ich Locken 😬.
      Aber Fensterbankliegen ist doch mehr so ein Katzending 🤔.
      Meine eigene kleine Runde mache ich natürlich gleich nach dem Wurstverdiener-wecken, unsere Wandertouren starten meistens gegen 9 Uhr, aber wir waren ja auch im Urlaub. Da ist alles andere auch für mich zu früh 😉.
      Ich mag ja Schnaps auch lieber als Sekt (bitte keine Kommentare von Tierschützern an dieser Stelle 😬, mir geht es gut)
      Es war zu windig, daher der Alleingang von Frauchen 🤫.
      Liebe Grüße und eine ruhige Restwochende 🙋‍♀️🐶

      Gefällt mir

  2. alkohol ja mal abgesehenvon die tierschützer
    ich steh garnich drauf nur mein oller nascht ab und an von dem zeug
    abääääär da hab ich denn feste regel hat er genascht wird ned mehr geknutscht :))))))))
    und ich kenne den ace auf den muß man echt aufpassen der säuft notfalls auch scotch
    seine herrchen und frauchen haben ihre liebe not ihn davon abzuhalten
    katzending ? naja gugg dir ruhig was ab vons die biester
    wenn ich wache halt such ich mir ja inzwischen auch einen passenden platz wo ich alles im blick und im gehör hab 🙂 ich selbst sprech auch katze das dient aber nur dem besseren anschleichen zur späteren futterverwertung .. .. sprichste die sprache vom “ feind “ kommste wesentlich näher an ihn ran 😉
    wind naja wind is kein problem optional mach ich denn auf windhund
    oder wenn schnee liegt mach ich optional auf husky
    das liegt an meiner multi-ausbildung 🙂
    ich bin üüüüberall einsetzbar 🙂
    auch wenn ich nach tierschutzmeinung immer nur als schlechtes beispiel diene
    aber hee solch “ ruf “ mußte dir hart erarbeiten 🙂
    gruß bella 🙂
    p.s. :
    üsch war ümmääär UUnschuldig
    ( blöderweise find ich hier ned den heiligenscheinschmeilieee :)))))))) )

    Gefällt mir

  3. 😇😇😇😇 Ist in meiner Favoritenliste, ich weiß gar nicht warum 😏.
    Wenn es süß ist und nach Früchten schmeckt, geht’s. Aber um Gottes Willen, nicht denken ich mache das regelmäßig, schnüffeln und Glas auslecken höchstens 😉.
    Blöd ist nur, dass mir alle der Feind sind. Das kann ich nämlich sehr gut, meine Wurstverdiener beschützen, auch wenn das für die beiden auf Spazierengängen recht peinlich ist. Ich würde pöbeln und wirklich jeden fremden Hund erst einmal anbellen… Stimmt, aber irgendwer muss ja meine Wurst verdienen, denen darf auf keinen Fall etwas passieren 😁.
    Deshalb immer schön aufpassen 🙋‍♀️🐶

    Gefällt mir

Kommentar verfassen, Datenschutz bitte vorher lesen :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s